Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Die Führungspersönlichkeit in der Assistenz - Überzeugend kommunizieren und entlasten

 590,–

Den Vorgesetzten entlasten, stellvertretend delegieren, sich durchsetzen, gleichzeitig für gute Atmosphäre zwischen Chef, Team und Geschäftspartnern sorgen und dabei immer souverän und freundlich bleiben - das Anforderungsprofil an die Assistenz der Geschäftsleitung wirkt allumfassend. Die Bezeichnung als Manager/-in spiegelt die Führungsrolle, die Ihnen informell zufällt und die besondere Kompetenzen erfordert. An dieser Stelle setzt dieses Seminar an. Es richtet sich an alle, die sich mit diesen Anforderungen konfrontiert sehen. Wir geben Ihnen Rüstzeug an die Hand, mit dem Sie Ihren Führungsaufgaben im Vorzimmer gerecht werden.

Dieses Seminar richtet sich an:

Mitarbeiter aus Assistenz und Sekretariat, die ohne "offizielle" Vorgesetztenfunktion Kollegen fachlich führen

Ihr Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    1406_202_01H
    Dozenten:
    Anja Diehm
    Dauer:
    ca. 16 UStd.
    Zeiten:
    08:30 - 16:30

     590,–

    inklusive Arbeitsunterlagen

    Anmelden

Inhalt:

Die Persönlichkeit an der Schnittstelle zwischen Führungskraft, Kollegen und Besuchern

  • Fachliche und soziale Erwartungen an die Assistenz
  • Stellung, Ziele, Funktionen der Assistenz
  • Führen und geführt werden
  • Nähe und Distanz im Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen
  • Motivation
  • Selbstreflexion: eigene Stärken und Schwächen erkennen
  • Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit
  • Toleranz und Empathie im Umgang mit Chef/-in und Kollegen

Kommunikative Herausforderungen im Sekretariat souverän meistern

  • Grundlagen wertschätzender und konsequenter Kommunikation
  • Besondere Herausforderungen im "Dreiecksverhältnis" von Vorgesetzten, Assistenz und Kollegen
  • Empathisches Zuhören: Ein offenes Ohr für Vorgesetzte und Mitarbeiter
  • Für ein gutes Betriebsklima sorgen
  • Nein-Sagen wagen
  • Konflikte im Team frühzeitig erkennen und konstruktiv begegnen
  • Wertschätzend Feedback geben und nehmen

Chef/Chefin entlasten

  • Telefonate annehmen, filtern und weitergeben
  • Besucher empfangen und betreuen
  • Motivation anderer verstehen und berücksichtigen
  • Aufgaben delegieren und kontrollieren
  • Aktives Zeitmanagement: die richtigen Prioritäten setzen durch ABC-Analyse
  • Umgang mit Stress: der Fels in der Brandung

↑ Termine und Anmeldung