Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Agile Business Coach (IHK) - Modul 2: Agile Coaching

 1.990,–

In diesem Kurs erlernen Sie den Einsatz des agilen Coachings. Unter "Agilem Management" wird allgemein eine Managementmethode verstanden, die es Organisationen ermöglicht, sich den immer schneller wechselnden Marktbedingungen anzupassen. Der Einsatz agiler Methoden hilft Unternehmen aller Branchen dabei, dynamische Entwicklungen und Veränderungen erfolgreich zu meistern. Hierbei kommt dem agilen Coach die Aufgabe zu, Organisationen und deren Mitglieder durch Einsatz der richtigen Methoden in komplexen Veränderungsprozessen wirkungsvoll zu unterstützen.
In diesem Zertifikatslehrgang erhalten Sie einen Koffer mit Werkzeugen und Methoden, die Sie in Ihrer Arbeit als agiler Coach unterstützen sowie Instrumente, die es Ihnen ermöglichen, die agilen Werte bzw. Denkhaltungen auf Organisationen und deren Mitglieder zu übertragen. Da sich die benötigten Soft-Skills zum Einsatz der Werkzeuge nicht einfach durch ein Regelwerk erlernen lassen, werden mithilfe zahlreicher Rollenspiele und realer Coachingsituationen die entsprechenden Fähigkeiten geübt und gefestigt. In den fünf Modulen zu je zwei Tagen wird besonderer Wert auf die Anwendung ganzheitlichen und vernetzten Denkens gelegt. Tauchen Sie ein in die Welt des agilen Managements und nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Organisation zukunftsfähig zu gestalten.

Bei erfolgreicher Teilnahme an beiden Modulen, erhalten Sie das Zertifikat "Agile Business Coach (IHK)".

Das Qualitätskonzept des "Agile Business Coach (IHK)" orientiert sich an den 5 Bereichen des Kompetenzmodells COACH des Deutschen Verband für Coaching und Training e.V.:
Persönliche Kompetenz I Handlungskompetenz I Fachlich methodische Kompetenz I
Sozial-kommunikative Kompetenz I Feldkompetenz

Dieses Seminar richtet sich an:

Führungskräfte, Projektverantwortliche und Projektmitarbeiter/-innen, die agile Prozesse in Unternehmen unterstützen, fördern und implementieren möchten.

Ihr Abschluss:

IHK-Zertifikat

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6148_202_01H
    Dozenten:
    Bernt Klein
    Dauer:
    ca. 80 UStd.
    Zeiten:
    08:00 - 17:00
    Voraussichtliche Termine
    09.10.2020, 10.10.2020, 23.10.2020, 24.10.2020, 27.11.2020, 28.11.2020, 11.12.2020, 12.12.2020

     1.990,–

    inklusive Arbeitsunterlagen

    Anmelden

Inhalt:

Grundlagen Agilität und Coaching

  • Das Selbstverständnis der Agilität
  • Werte im agilen Coaching in die Praxis transferieren
  • Facetten des Berufsbilds "Agile Coach" kennen
  • Die Phasen des Coachingprozesses agil anwenden
  • Agile Systeme kennen und unterscheiden

Entwicklung agiler Teams

  • Führung selbstorganisierter Teams erkennen
  • Rollenverteilung in agilen Teams umsetzen
  • Möglichkeiten der Entwicklung von Teams kennen
  • Zielverfolgung in agilen Teams unterstützen
  • Einsatzfelder von Persönlichkeitsmodellen in agilen Teams kennen
  • Kriterien der Teambesetzung anwenden

Organisationsentwicklung

  • Unterschiede der Aufbau- und Ablauforganisation kennen
  • Einsatzfelder von klassischen und agilen Organisationsformen auswählen
  • Entwicklung agiler Organisationen in der Praxis anwenden
  • Agile Modelle der Organisationsentwicklung: z.B. TRAFO, Spotify
  • Reifegrade agiler Organisationen einschätzen

Agile Toolbox

  • Einsatz agiler Methoden und Techniken: z.B. Scrum, KANBAN, Chrystal
  • Anwendung von Problemlösungs- und Kreativitätstechniken im agilen Umfeld: z.B. 6-3-5, Synektik, Morphologie
  • Agile Meetingformate moderieren z. B. Shopfloor, Retrospective, Reviews

Transferphase Agile Coaching im Selbststudium

  • Übung des Anwendungswissens in realen Coachingsituationen
  • Teilnahme an drei Intervisions-Transfertreffen

Erwerb der Qualifikation "Agile Business Coach (IHK)"

Zu erbringende Leistungen:
  • Schriftliche Ausarbeitung zu einem relevanten Coaching-Thema
  • Teilnahme an einem Live-Coaching mit einem anschließenden Fachgespräch
Der Kurs "Agile Business Coach (IHK)" dient zusätzlich als Vorbereitung für den "Professional Scrum Master" oder "Professional Product Owner". Die Prüfungen finden grundsätzlich auf englisch statt.Die Prüfung bei scrum.org oder scrumalliance.org ist durch den Teilnehmer selbst zu organisieren und zu finanzieren.

↑ Termine und Anmeldung