Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr

Wir verwenden Marketing-Cookies, um Besuchern auf Webseiten zu folgen und für sie relevante Anzeigen und Kampagnen auszuspielen.

NameAnbieterZweckAblauf
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 1 Tag
lissc LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
lang LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. Session
bcookie LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 2 Jahre
lidc LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
UserMatchHistory LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
Impressum

Zurück ins Büro - in das "New Normal" - online

Homeoffice war gestern. Die Mitarbeitenden kehren zurück in die Büros, aber oft nicht komplett. Viele haben gute Erfahrungen im Homeoffice gemacht und wollen dies als einen Arbeitsort beibehalten. Was bedeutet das für Unternehmer und Führungskräfte? Wie gelingt der Start in das New Normal? Eines ist klar: Es braucht ein Hinschauen, Zeit nehmen und Reflektieren, wenn das New Normal gelingen soll!

Am ersten Seminartag analysieren Sie Ihr "New Normal", lernen dazu und tauschen sich aus. Sie leiten ab, was Sie für den guten Start angehen sollten. Das setzen Sie begleitet von einer Lernpartnerschaft um. Der zweite halbe Tag startet mit einem Rückblick auf die Umsetzung: Was ist gelungen? Was wartet noch? Was hat nicht gepasst? Wir vertiefen, wo es dies noch braucht oder passen an, wo dies nötig ist. Danach beschäftigen wir uns mit der Attraktivität des New Normal für junge Mitarbeitende und der Attraktivität von Arbeitgebern, die das New Normal leben.

Das Seminar findet an folgenden Terminen statt: 02.09.22 (ganztägig) und 25.11.22 (vormittags)

Dieses Seminar richtet sich an:

Führungskräfte aus allen Branchen und Abteilungen

Ihr Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Jetzt anmelden

  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    2268_222_01
    Dozenten:
    Christine Maurer
    Dauer:
    ca. 12 UStd.
    Zeiten:
    02.09.22: 08:30 - 16:30 Uhr , 25.11.22: 08:30 - 12:00 Uhr

     580,–

    inklusive Arbeitsunterlagen

    Anmelden

Inhalt:

  • New Normal - was ist damit gemeint?
  • Rahmenbedingungen für New Normal für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende
  • Den Start des New Normal bewusst gestalten: Erfahrungen der Mitarbeitenden abholen, Absprachen anpassen, Kommunikationsstrukturen im New Normal vereinbaren
  • Haltung als Führungskräfte im New Normal: Ermutigen statt Kontrolle
  • Haltung der Mitarbeitenden im New Normal: Selbstorganisiert statt eng geführt
  • Generation Z und Alpha und das New Normal? (im zweiten Seminarbaustein)
  • Professioneller Einsatz der unterschiedlichen Informations- und Kommunikationsmedien

↑ Termine und Anmeldung