Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Train the Trainer (IHK)

 1.650,–

Möchten Sie sich als Trainer oder Dozent qualifizieren und Ihr Handwerkszeug für die Gestaltung von Seminaren, Trainings und Schulungen optimieren? Dieser Zertifikatslehrgang vermittelt das nötige Know-how zur Konzeption und Durchführung interessanter Schulungen.

Dieses Seminar richtet sich an:

Trainer, Seminarleiter, Dozenten und solche, die es werden wollen. Personalentwickler, Fach- und Führungskräfte in Unternehmen, die für Trainer- bzw. Schulungsaufgaben vorgesehen sind.

Ihr Abschluss:

IHK-Zertifikat Train the Trainer (IHK)

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6310_201_01H
    Dozenten:
    Sebastijan Ahmeti
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Zeiten:
    freitags, 08:00 - 15:30
    Voraussichtliche Termine
    13.03.2020, 20.03.2020, 03.04.2020, 24.04.2020, 08.05.2020, 15.05.2020, 22.05.2020, 19.06.2020

     1.650,–

    inklusive Arbeitsunterlagen

    Anmelden

Inhalt:

Grundlagen

  • Rolle und Selbstverständnis des Trainers
  • Lernpsychologische Hintergründe, Modelle des Lernprozesses
  • Lerntypen, Lernblockaden und Lernmotivation
  • Anforderungen an einen Online-Trainer

Planung von Seminaren und Lehrgängen

  • Bedarfsermittlung
  • Lernziele zielgruppenzentriert festlegen
  • Einführung in IT-gestützte Lernformate
  • Didaktische Reduktion und Rekonstruktion - Lerninhalte aufbereiten
  • Konzepterstellung und Moderationsplan
  • Spannungsbogen und roter Faden
  • Auswahl von Methoden, Medien und Material
  • Überprüfung des Lernerfolgs

Transfersicherung

  • Klassische Lerntransfermethoden
  • Lerntransfer durch Medien/Gruppen
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • Evaluierung und Kontrolle des Transfererfolgs

Durchführung von Seminaren und Lehrgängen

  • Methoden und Medien in der praktischen Anwendung
  • Visualisierungstechniken und Methoden gekonnt einsetzen
  • Anfangs- und Schlusssituationen gestalten
  • Moderations- und Kreativtechniken
  • Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache
  • Umgang mit den Teilnehmern
  • Gruppenprozesse, -dynamik, - strukturen und Gruppenrollen erkennen und steuern
  • Schwierige Gruppensituationen frühzeitig erkennen
  • Umgang mit Störungen und Konflikten

Auswertung von Seminaren und Lehrgängen

  • mündliches und schriftliches Feedback nach der Veranstaltung
  • Seminarnachbereitung
  • Reflektion und Optimierung von Trainingskonzepten

Interaktionsspiele

  • Kennenlern- und Kooperationsspiele
  • Wahrnehmungs- und Entspannungsspiele
  • Vertrauens- und Teamtrainingsspiele

Moderne Trainingsmethoden

  • Rallye, Kugellager, Glasgow Methoden etc.

Zusätzlich

  • Coaching durch die Möglichkeit des Übens und Simulation der selbstentwickelten Trainings
  • Analyse von Fallbeispielen und Unterrichtssituationen der Teilnehmer
  • Analyse der bestehenden Trainerskripte und Trainingskonzepte der Teilnehmer

↑ Termine und Anmeldung