Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Employer Branding - Aufbau und Positionierung einer Arbeitgebermarke

 375,–

Die passenden Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und zu binden ist für jedes Unternehmen essenziell wichtig. Der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften wird für viele Mittelständler zukünftig eine ernstzunehmende Wachstumsbremse darstellen. Aber auch die Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen wird also in Zukunft zu einer echten Herausforderung. Richtiges Employer Branding kann hier eine effektive Lösung bieten! Mit einer starken Arbeitgebermarke können Sie im "war of talents" bestehen und Fachkräfte von sich überzeugen.

Das Seminar zeigt praxisnah, wie kleine und mittlere Unternehmen Schritt für Schritt eine attraktive und glaubwürdige Arbeitgebermarke aufbauen können, ohne große Budgets einsetzen zu müssen.

Dieses Seminar richtet sich an:

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte aus dem
Bereich Personal/HR, Personaler, Kommunikations- und
Marketingverantwortliche in KMU

Ihr Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    2427_202_01H
    Dozenten:
    Ralph Strobel
    Zeiten:
    08:30 - 16:30

     375,–

    Inklusive Arbeitsunterlagen, Kaffeepausen

    Anmelden

Inhalt:

Grundlagen Employer Branding

  • Was ist Employer Branding und wo liegt die Abgrenzung zur Unternehmensmarke und zum Personalmarketing?
  • Warum benötige ich externes und internes Employer Branding?
  • Welche Bausteine sind wesentlich im Rekrutierungs- und Bindungsprozess?
  • Praxisübung

Externes Employer Branding

  • Wer sind meine Zielgruppen und welche Erwartungen haben Sie?
  • Für welche Werte als Arbeitgeber stehe ich eigentlich und wie kann ich mich damit vom Wettbewerb abgrenzen?
  • Wie kann ich das in meine vorhandenen Personalmarketingmaßnahmen integrieren und am wirksamsten kommunizieren?
  • Praxisübung

Internes Employer Branding

  • Wer sind intern meine Zielgruppen und welche Erwartungen haben diese?
  • Warum ist Mitarbeiterzufriedenheit und eine hohe Empfehlungsquote auch wichtig für die externe Rekrutierung?
  • Welche Inhalte und Werte wie "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" spielen eine Rolle?
  • Warum ist Talent-Management so wichtig?
  • Praxisübung

↑ Termine und Anmeldung