Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Ausbilden mit Herz und Hirn - Lernen mit allen Sinnen!

 570,–

Ausbildungsgruppen werden immer heterogener. Sie im Unterricht alle zu erreichen wird eine immer eine größere Herausforderung. Was können Sie als Ausbilder/ -in tun gegen die "Null-Bock" Stimmung tun?
Wie lässt sich bei den jungen Leuten die Freude am Lernen wecken? Wie kann ich die Behaltensquote in meinem betrieblichen Unterricht erhöhen?

Dieses Seminar richtet sich an:

Ausbildungsleiter, Ausbildungsverantwortliche, Personalverantwortliche, Personalentwickler

Ihr Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    2247_201_01H
    Dozenten:
    Nicole Wolf
    Zeiten:
    08:30 - 16:30

     570,–

    Inklusive Arbeitsunterlagen, Kaffeepausen

    Anmelden

Inhalt:

Multisensorisches Lernen

  • Was bin ich als Ausbilder für ein Lerntyp?
  • Wie stark fließt mein Lerntyp in meinen betrieblichen Unterricht ein?
  • Was ist meine Lernstrategie als Ausbilder?
  • Wie erreiche ich die unterschiedlichen Lerntypen in meinem Unterricht?
  • Lernturbos kennenlernen

Konzentration: Warum kann sich mein Azubi nicht konzentrieren?

  • Was kann das Lernen blockieren?
  • Was hat unsere Gehirndominanz damit zu tun?
  • Was sind die Anschaltknöpfe fürs Gehirn?
  • Konzentrationsaufbau - 3 Möglichkeiten

Motivation bei Auszubildenden gezielt fördern - Den Schweinehund besiegen!

  • Was ist Motivation? Welche Arten gibt es außer intrinsisch und extrinsisch?

Die Kunst der Selbstmotivation

  • Kennenlernen der 4 Grundbedürfnisse
  • Wie lassen sich diese Grundbedürfnisse erfüllen?
  • Vorstellung des 4 Mat Systems
  • Die 13 Hauptmotivatoren aus dem Spitzensport: Welche aktivieren, welche bremsen mich eher aus?
  • 10 Tipps gegen Aufschieberitis - vom Aufschieber zum Lernprofil

Lernen für "Faule" - was kann ich von erfolgreichen Minimalisten lernen?

Jeder kennt es aus der Schule oder Studium: Auf der einen Seite gibt es die Fleißigen, die viel Lernaufwand betreiben und dann gibt es noch die "Faulen", die wenig Zeit fürs Lernen verwenden aber trotzdem die Prüfungen bestehen. In diesem Seminar schauen wir uns an, was wir von erfolgreichen Minimalisten lernen und übernehmen können und wie wir mit ihnen umgehen und sie eventuell zu erfolgreichen Maximalisten machen.
  • Wie ticken "Faule"
  • Was sind ihre Erfolgsgeheimnisse?
  • Was können andere von ihnen lernen?
  • Vier Lernstile im Überblick
  • Kennzeichen von minimalistischen Erfolgreichen
  • Wie sich das Tor zum Lernerfolg öffnen lässt
  • 7 Schüssel zum effizienten Lernen

↑ Termine und Anmeldung