Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr
Impressum

Mit Azubis auf der Messe: Kleines Budget - großer Auftritt

 570,–

Kleine und mittelständische Unternehmen sehen sich zunehmend im Wettbewerb um die besten potentiellen Azubis. Bedeutende Marken und Konzerne treten mit enormem Budget und Aufwand bei Bildungs- und Hightechmessen sowie Infotagen auf. Ein ungleicher "Kampf".
Jedoch ist das Budget nicht alleine entscheidend, um die Aufmerksamkeit und Sympathie der Jugendlichen zu erreichen. Im Seminar wird aufgezeigt, wie man sich zusammen mit Azubis auf einer Messe präsentieren sollte, um nachhaltig zu beeindrucken und sich erfolgreich als attraktiver Ausbildungsbetrieb zu positionieren.

Dieses Seminar richtet sich an:

Fach- und Führungskräfte im Personalmanagement, Personalmarketing, Recruiting und Personalentwicklung, Ausbilder und Ausbildungsverantwortliche.

  • Absolventen von drei Modulen der Seminarreihe erhalten nach erfolgreichem Bestehen eines abschließenden Tests ein bundesweit gültiges IHK-Zertifikat.
  • Die Module können in beliebiger Reihenfolge belegt werden.

Ihr Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Jetzt anmelden

  • Heilbronn Anfahrt

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    2246_201_01H
    Dozenten:
    Antje Flachsbarth
    Zeiten:
    08:30 - 16:30

     570,–

    Inklusive Arbeitsunterlagen, Kaffeepausen

    Anmelden

Inhalt:

1. Tag - Festlegung von Erwartungen und Zielen an die zu besuchende Veranstaltung

  • Einfacher, sympathischer, aber auch zielgruppengerechter Gesamtauftritt, der ein differenzierendes Leistungsversprechen signalisiert
  • Unterschiedliche Zielgruppen reagieren verschieden (z. B. Schüler - Lehrer - Eltern)
  • Planung zielführender Interaktionen am Stand
  • Was tun mit den erhaltenen Kontakten?

Die Offensive am Stand

  • Authentischer Auftritt - vom besucherorientierten Verhalten auf dem Messestand bis zur persönlichen Kleidung
  • Standteam: Wie binde ich die eigenen Azubis ein?
  • Wann ist der richtige Moment, einen Besucher anzusprechen? … und WIE!?
  • "Du" oder "Sie"? - auf dem Weg zum "Wir"
  • Durch gezielte Fragen zu Informationen kommen
  • Potential klären: Wie stelle ich fest, ob der Besucher konkretes Interesse hat?
  • Wie und wann bekomme ich einen "uninteressanten" Besucher wieder los?
  • Das Gespräch führen, "in der Hand behalten" - und aktiv zuhören

2. Tag - Workshop

  • Gemeinsam erarbeiten wir konkrete und realistische Ziele
  • … und überlegen uns, wie sie sich mit den gegebenen Mitteln bzw. kleinem finanziellen Aufwand realisieren lassen
  • Wir erarbeiten für die potentiellen Azubis interessante Aussagen und Leistungsversprechen,
  • lassen uns Ideen für Interaktionen durch den Kopf gehen.
  • Definition der Anforderungen an das Standteam
  • Erarbeitung eines Grobbudgets für die geplante Ausstellungs-Beteiligung,
  • sowie einer To-do-Liste mit Zeitplan

↑ Termine und Anmeldung