Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
wire ihk-weiterbildung.de Der Cookie ist für die sichere Anmeldung und die Erkennung von Spam oder Missbrauch der Webseite erforderlich. Session
cmnstr ihk-weiterbildung.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. 1 Jahr

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
collect Google Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken. 1 Tag
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
IDE doubleclick.net Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr

Wir verwenden Marketing-Cookies, um Besuchern auf Webseiten zu folgen und für sie relevante Anzeigen und Kampagnen auszuspielen.

NameAnbieterZweckAblauf
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 1 Tag
lissc LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
lang LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. Session
bcookie LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 2 Jahre
lidc LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
UserMatchHistory LinkedIn Wird von LinkedIn for zur Identifizierung des Browsers, Speicherung von Spracheinstellungen und für die Aussteuerung von Anzeigen verwendet. 1 Tag
Impressum

Qualitätsmanagementbeauftragte*r (IHK) - online

Die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Mit dem Einsatz eines Qualitätsmanagementsystems steht die Qualitätspolitik im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns. Mit ihr steigen die Chancen auf die Erhöhung der Kundenzufriedenheit.

Effiziente, reibungslos ablaufende Prozesse, die sich an den Erwartungen und Anforderungen der Kunden orientieren, steigern die Gesamtleistung. Zusätzlich sichern sie eine zukunftsfähige Entwicklung des Unternehmens.

Im Zertifikatslehrgang Qualitätsmanagementbeauftragte*r (IHK) lernen Sie als Fach- oder Führungskraft Methoden für den erfolgreichen Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems auf Basis der Norm DIN EN 9001:2015 kennen. Die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems sind ebenfalls Thema. Der Kurs vermittelt Ihnen praktische Fähigkeiten, mit denen Sie an Audits und Zertifizierungsverfahren mitwirken können.

Der Kurs ist sehr praxisnah aufgebaut. Viele Themen werden interaktiv und in Gruppenarbeiten erarbeitet.

Die im Kurs verwendeten Basisunterlagen sind bereits im Kurspreis enthalten. Der Unterricht findet komplett live online statt. Alle Termine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Bitte melden Sie sich frühzeitig zum Kurs an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit Rückfragen und Diskussionen möglich sind und Themen gemeinsam erarbeitet werden können.

Dieses Seminar richtet sich an:

Unternehmer*innen, Fach- und Führungskräfte, Projektleiter*innen, die das Thema Qualitätsmanagement in ihren Aufgabenbereich integrieren wollen, Personen, die an der Einführung und Aufrechterhaltung von QM-Systemen mitwirken.

Kursvoraussetzungen

Die Teilnehmenden sollten Einblick in betriebliche Strukturen haben und sich mit den verschiedenen betrieblichen Funktionen wie z. B. Leitung, Vertrieb, Beschaffung, Finanzierung oder Verwaltung auskennen.

Ihr Abschluss:

IHK-Zertifikat Qualitätsmanagementbeauftragte*r (IHK)

Jetzt anmelden

  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6153_231_01D
    Dozenten:
    . Webinar
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Online-Anteil:
    100%
    Zeiten:
    Online-Training, Di/DO 17:30-20:45 / SA 08:30-12:30 Uhr
    Voraussichtliche Termine
    11.04.2023, 13.04.2023, 15.04.2023, 18.04.2023, 20.04.2023, 22.04.2023, 25.04.2023, 27.04.2023, 29.04.2023, 02.05.2023, 04.05.2023, 06.05.2023, 09.05.2023, 11.05.2023, 16.05.2023, 25.05.2023

     2.320,–

    Anmelden
  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6153_231_02D
    Dozenten:
    . Webinar
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Online-Anteil:
    100%
    Zeiten:
    Online-Training, montags - donnerstags, 08:30-15:30 Uhr
    Voraussichtliche Termine
    24.04.2023, 25.04.2023, 26.04.2023, 27.04.2023, 08.05.2023, 09.05.2023, 10.05.2023, 11.05.2023, 12.05.2023

     2.320,–

    Anmelden
  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6153_232_01D
    Dozenten:
    . Webinar
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Online-Anteil:
    100%
    Zeiten:
    Online-Training, montags - donnerstags, 08:30-15:30 Uhr
    Voraussichtliche Termine
    28.08.2023, 29.08.2023, 30.08.2023, 31.08.2023, 11.09.2023, 12.09.2023, 13.09.2023, 14.09.2023, 15.09.2023

     2.320,–

    Anmelden
  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6153_232_02D
    Dozenten:
    . Webinar
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Online-Anteil:
    100%
    Zeiten:
    Online-Training, DI, DO 17:30-20:45 / SA 08:30-12:45 Uhr
    Voraussichtliche Termine
    02.11.2023, 04.11.2023, 07.11.2023, 09.11.2023, 11.11.2023, 14.11.2023, 16.11.2023, 18.11.2023, 21.11.2023, 23.11.2023, 25.11.2023, 28.11.2023, 30.11.2023, 05.12.2023, 07.12.2023, 12.12.2023

     2.320,–

    Anmelden
  • online

    noch Plätze frei
    Seminar-Nr.:
    6153_232_03D
    Dozenten:
    . Webinar
    Dauer:
    ca. 64 UStd.
    Online-Anteil:
    100%
    Zeiten:
    Online-Training, montags - donnerstags, 08:30-15:30 Uhr
    Voraussichtliche Termine
    13.11.2023, 14.11.2023, 15.11.2023, 16.11.2023, 27.11.2023, 28.11.2023, 29.11.2023, 30.11.2023, 01.12.2023

     2.320,–

    Anmelden

Inhalt:

Modul 1: Grundlagen

  • Die Begriffe Qualitätsmanagement (QM) und Qualitätsmanagementsystem (QMS)
  • Normung von Qualitätsmanagementsystemen
  • Vorteile und Rahmenbedingungen von Qualitätsmanagementsystemen (QMS) und deren Zertifizierung
  • Die Sprache und Zielsetzungen der ISO 9000ff.

Modul 2: Qualitätsmanagementsystem

  • Grundlegende Informationen zur ISO 9001:2015
  • Kontext der Organisation
  • Prozessorientierung
  • Organisation, Führungstechniken und -modelle
  • Internes Audit
  • Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen

Modul 3: Methoden und Werkzeuge

  • verschiedene Verfahren im Überblick
  • SWOT-Analysen, QFD, FMEA, Poka Yoke
  • Qualitätskosten

Ausblick

Wenn Sie Ihre Qualifikation vertiefen wollen, empfehlen wir Ihnen den weiterführenden Zertifikatslehrgang „Interner Auditor (IHK)“. Sie erlangen hier das erforderliche Wissen, um Audits eigenständig zu planen, durchzuführen und eine Zertifizierung vorzubereiten.

Digitaler IHK-Abschlusstest

Der lehrgangsinterne schriftliche Zertifikatstest findet online statt.Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat „Qualitätsmanagementbeauftragte*r (IHK)“.Vor und während dem Tests ist eine Identifikation des Teilnehmers erforderlich. Hierfür wird ein Smartphone benötigt.Hinweis: Das IHK-Zertifikat ist nicht einem öffentlich-rechtlichen Zeugnis gleichzusetzen und stellt keine Personen-Zertifizierung dar.

Unterrichtszeiten

64 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training

Hinweis

Das Webinar wird über die E-Learningplattform didaris.com bereitgestellt. Zur Einrichtung des User-Accounts und Zusendung von Lehrgangsunterlagen übermitteln wir Name, Anschrift, Emailadresse der Teilnehmer an didaris.com. In diesem Zusammenhang wird auch die Telefonnummer zur Klärung der technischen Fragen übermittelt.

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10, macOS 11 oder Android 10, iOS 11 oder iPadOS 13
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Webcam (dringend empfohlen)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload, Geschwindigkeitstest:
Speedtest bei Google

Aufzeichnung der Kurstermine

Alle Termine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

↑ Termine und Anmeldung